Vocals for Refugees | Gemeinsam für die Integration von Flüchtlingen
Gemeinsam für die Integration von Flüchtlingen – VOCALS FOR REFUGEES ist ein Projekt, das sich mit der einzigen Sprache der Welt beschäftigt, die alle Kulturen und Menschen eint: der Musik. Gelebte Integration und vereinendes Erlebnis: die Stationen des Projektes sind so vielfältig, wie die Menschen, die daran teilnehmen.
Vocals, Refugee, Flüchtling, Integration, Adesse, Buchholz, Hamburg, Musik, Beechwood, Kultur
20631
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-20631,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

VOCALS FOR REFUGEES

Gemeinsam für die Integration von Flüchtlingen – VOCALS FOR REFUGEES ist ein Projekt, das sich mit der einzigen Sprache der Welt beschäftigt, die alle Kulturen und Menschen eint: der Musik. Gelebte Integration und vereinendes Erlebnis: die Stationen des Projektes sind so vielfältig, wie die Menschen, die daran teilnehmen.

VFR-Kooperation

Mit seinem Song „Unter uns der Himmel“ unterstützt der Berliner Sänger Adesse dieses Projekt. Der Titel aus dem Album „Fechnerstraße“ ist ein Song voller Hoffnung und Zuversicht. Er soll die Menschen motivieren und inspirieren. Das Debütalbum „Fechnerstraße“ stammt aus dem Frühjahr 2016: »Das ist die Straße, in der ich aufgewachsen bin und in der meine Mutter heute noch wohnt«, erklärt Adesse. Der Berliner Künstler ist Sohn einer deutschen Ärztin und eines Architekten aus Guinea-Bissau.

Wir denken gross!

VOCALS FOR REFUGEES denkt groß, grenzenlos und interkulturell. Wir, die Initiatoren, möchten ein positives Signal senden und sagen: „Deutschland heisst Menschen aller Kulturen willkommen.“ Wir möchten für dieses aktuelle gesellschaftliche Thema emotional sensibilisieren. VOCALS FOR REFUGEES ist ein musikalisches Projekt, welches lokal agiert, aber bundesweit und über die Landesgrenzen hinaus sichtbar wird.

MUSIC CAMP

Die BEECHWOOD Musikschule in Buchholz i.d.N., startete bereits im April mit dem integrativen Music Camp für junge Flüchtlinge im Alter von 12 bis 27 Jahren. Die Gruppe wurde erweitert um junge Musikinteressierte ohne Migrationshintergrund aus der Region. Das Camp bietet das, was verbindend interkulturell am Besten funktioniert: das gemeinsame Musizieren. Das Camp löst kulturelle Barrieren und Hürden – führt zusammen und schult auf natürliche Art und Weise Akzeptanz.

MUSIC VIDEO

Das große, fulminante Highlight des Projektes ist die Produktion eines Musikvideos, in Kooperation mit dem Berliner Sänger Adesse. Wir freuen uns ganz besonders darüber! Er unterstützt dieses Projekt mit seinem Song ``Unter uns der Himmel``.

MACH MIT!

Für die Produktion des Highlight-Musikvideos brauchen wir EUCH! Die Teilnahme ist einfach und kostenlos: Füllt das Anmeldeformular aus und nehmt an dieser tollen Produktion teil. Den Link zum Anmeldeformular findet Ihr unten. Bei Fragen darüber hinaus schreibt einfach eine E-Mail an: singmit@vocalsforrefugees.de

MACHT MIT UND MELDET EUCH AN

VfR2
VfR1
VfR3
VfR6